Franziska Zänker
Bilder
Kontakt
 
















Aktuelles:   Einzelausstellung Zwischentöne vom 15.7.-21.8.2016
                  in der Galerie am Bollwerk, Neuruppin
                 

Einladung Ausstellung 2016.pdf


Ich öffne wie immer auch mein Atelier zum Weihnachtsmarkt im Kornspeicher am 2. Advent /3.+4.12.2016 jeweils 12 bis 18 Uhr



Über mich: Nach meinem Abitur und einer Ausbildung zur Tischlerin studierte ich an der FH für Angewandte Kunst Schneeberg Holzgestaltung. Mein Diplom bestand ich 2003 mit Auszeichnung. Seit 2004 bin ich als Künstlerin selbständig mit eigenem Atelier in Alt Ruppin. Von Mai 2012 bis Juli 2015 habe ich eine berufsbegleitende Ausbildung zur Kunsttherapeutin (Kreative Leibtherapie nach Gabriele Frick-Baer und Udo Baer) absolviert.

Über meine Arbeit: Meine Materialien sind Holz (allerdings wenig Vollholz), Papier, Draht/Metall und alles, was meiner Materialästhetik entspricht. Ich entwerfe und realisiere Raumgestaltungen, entwickle Objekte, arbeite gerne mit Papier, Schablone und Spray und widme mich ab und an dem Drechseln von Figürlichem. Einen vollständigeren Eindruck meiner Arbeit bekommt man sicher bei einem Besuch bei mir im Atelier.

Ausstellungen und Projekte:
 
 
2007    Symposium Kunstverein Teterow „Das Tier in mir“ Entstehung grafischer   Arbeiten ; anschließende Ausstellung in der Galerie am Kamp, Teterow und in der Galerie am Bollwerk, Neuruppin
  
2008    Gemeinschaftsausstellung „Hand & Werk“ Ursula Zänker & Franziska Zänker Galerie am Bollwerk, Neuruppin ; Installation bei der Langen Nacht der Wirtschaft, Neuruppin
 
2009    Ausstellungsbeteiligung „Still!“ in der Kunstschule FRIEDA, Rostock  Ausstellung „lebend!“ im Paulinauer Bahnhof Neuruppin ; Ausstellungsbeteiligung „Bewegung im Raum“ Volkstheater Rostock 
 
2007 – 2009    Gestaltungskonzept (Gebäude- und Farbgestaltung, künstlerische Ausstattung) für den Umbau der Karl-Liebknecht-Schule in Neuruppin ; Erarbeitung des Konzeptes in Arbeitsgemeinschaft mit dem Architekten Matthias Frinken (Hamburg) und dem Künstler Rupprecht Matthies (Hamburg)
Fertigstellung sieben eigener Installationen in der Karl-Liebknecht-Schule bis Mai 2009
  
2010    Ausstellung „Künstlerfreundschaft“ im Antiquariat „Buchkonsum“, Neuruppin ;
Ausstellungsbeteiligung „JAZZ“ in der Kunstschule FRIEDA, Rostock ;
Installation für die Lange Nacht der Wirtschaft, Neuruppin
  
2011    Ausstellung „Künstlerfreundschaften“ in der Galerie am Bollwerk, Neuruppin
 
2012    Ausstellungsbeteiligung "Friedrich 300" anlässlich des 300. Geburtstag von
Friedrich II. im Seehotel „Fontane“ in Neuruppin
  
2013    Ausstellungsbeteiligung "Boccaccio" Galerie am Bollwerk, Neuruppin

2014    Ausstellung  mit Ursula Zänker "Poesie für Räume", in der
NEUEN GALERIE Wünsdorf (Landkreis Teltow-Fläming)

2016    Erste Einzelausstellung Zwischentöne in der Galerie am Bollwerk, Neuruppin


Atelier  Franziska Zänker  Diplom-Designerin (FH)                               Neumühle 3, D - 16827 Alt Ruppin                           Telefon 03391/7759917    Mobil 0173/6060799                                Email  fzaenker@hotmail.de

Danke für Ihr Interesse.



 
Top